Service & Info

Gemeinsam im Katharinenhof

Immer auf dem Laufenden

Hier finden Sie Informationen über aktuelle Veranstaltungen unserer bundesweiten Einrichtungen. Unser KATHARINENHOF-Magazin steht Ihnen ebenfalls zum Download zu Verfügung. In der aktuellen Ausgabe „Best-of KATHARINENHOF“ berichten wir über unsere Einrichtungen in Berlin und Brandenburg, informieren rund um das Thema „Pflege“ und erzählen die Lebensgeschichten der Bewohner unserer Häuser.

Sie sind jederzeit herzlich zu unseren Kulturabenden, Lesungen, Konzerten sowie Vorträgen im KATHARINENHOF in Berlin, Hamburg, Brandenburg, Niedersachsen und Sachsen willkommen!


News

Einladung zum Adventscafé in Falkensee
30.11.2018

Mit Frohsinn und Heiterkeit starten wir in die schöne Adventszeit mit einem Adventscafè. Die Zauberhafte Katja wird im Engelskostüm mit Gesang und Unterhaltung für eine frohe und gemütliche Vorweihnachtsstimmung sorgen.

Wir laden Sie recht herzlich am 30. November 2018, um 15:30 Uhr in den KATHARINENHOF IN FALKENHÖH, Von Suttner Str. 1 in 14612 Falkensee ein. Wir bitten Sie um eine Anmeldung unter der Rufnummer 03322 / 4270. Der Eintritt kostet 7,50 € pro Person.

KATHARINENHOF als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet
29.11.2018

KATHARINENHOF gehört zu den familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands. Das Magazin freundin und das Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com haben gemeinsam Mitarbeiter dazu aufgerufen, ihre Arbeitgeber nach Familienfreundlichkeit zu bewerten. KATHARINENHOF erreichte Platz 44 unter den Top 100 der familienfreundlichsten Arbeitgeber Deutschlands.

Im KATHARINENHOF achten wir auf eine familienfreundliche Dienstplanung, z. B. wenn beide Elternteile im Schichtdienst arbeiten oder ein Frühdienst erst ab 8.30 Uhr möglich ist, nachdem das Kind in der Kita untergebracht ist. Wir bieten fest geregelte freie Wochenenden für die Kinderbetreuung sowie eine faire Dienstplanung an Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern. Wir zahlen zudem Zuschüsse für Kita oder Hort.

Insgesamt sind bei der Befragung 1,6 Mio. Bewertungen eingegangen zu über 175.000 Unternehmen. Die Mitarbeiter stimmten anonym beispielsweise in den folgenden Kategorien ab: Vorgesetztenverhalten, Arbeitsatmosphäre, Work-Life-Balance, Gleichberechtigung, Karriere und Weiterbildung, flexible Arbeitszeit und Kinderbetreuung.

15. Bewohner-Vernissage "Kunterbunt und Farbenfroh"
25.11.2018

Auch in diesem Jahr zeigen die Bewohner des Katharinenhof am Preußenpark ihre künstlerischen Arbeiten der Öffentlichkeit. Die Freude am Tun und das spielerische Element stehen dabei im Vordergrund. Denn die Beschäftigung mit dem Medium Kunst ist ein farbenfrohes Spiel und Nahrung für Körper, Geist und Seele.

Mit unterschiedlichen Materialien und bildnerischen Techniken gestalten die Bewohner des Katharinenhof am Preußenpark ihre Werke und setzen sich mit Farbe und Form auseinander. Unter der künstlerischen Leitung von Beate Spitzmüller arbeiten und experimentieren sie in kleinen Gruppen an ihren selbstentwickelten Werken.

Wir laden Sie herzlich ein zur Vernissageeröffnung am 25. November 2018 um 11:00 Uhr im KATHARINENHOF AM PREUßENPARK, Sächsische Straße 46, 10707 Berlin.

Bildvortrag „Hamburger Schmuckstücke...“
23.11.2018

KATHARINENHOF AN DER MÜHLENAU lädt am Freitag, 23.11.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr zu einem Bildvortrag ein. Herr Harald Vieth stellt sein Buch „Hamburger Schmuckstücke aus Gründer- und Jugendstilzeit. Dekorative Bäume“ vor.

In Hamburg existiert eine Vielzahl von prächtigen Häusern, die zwischen 1870 und 1920 zu Gründer- und Jugendstilzeiten erbaut wurden. Herr Vieth gibt einen Einblick in faszinierend schöne Bauwerke und würdigt dabei die dekorativen Bäume Hamburgs. Es erwarten Sie zahlreiche interessante und schöne Fotografien!

Bitte melden Sie sich bei unserer Rezeption bis zum 22. November unter Tel. 040 572030 an. Wir freuen uns auf Sie.

Projekt "Märchen und Demenz" startet
20.11.2018

Der KATHARINENHOF AM PREUßENPARK nimmt am Projekt „Märchen und Demenz“ von Märchenland e.V. teil. Gekonntes und regelmäßiges Erzählen bekannter Märchen hat einen positiven Einfluss auf an Demenz erkrankte Menschen. In Zukunft sollen dies auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflegeeinrichtungen übernehmen. Im Rahmen der von der AOK Nordost geförderten Präventionsmaßnahme werden sie dafür seit November geschult.

Die Umsetzung umfasst mehrere Bausteine, wie beispielsweise „partizipatives Märchenerzählen“, nachhaltige Multiplikator-Schulungen für das Pflege- und Betreuungspersonal zum Märchenvorleser sowie eine Evaluierung. Das besondere am Projekt "Märchen und Demenz" ist seine nachweislich positive Wirkung, sowohl auf an Demenz erkrankte Menschen als auch auf ihre Betreuungs-und Pflegekräfte.

KATHARINENHOF auf der Bildungsmesse Impuls
17.11.2018

Die brandenburgischen Pflegeeinrichtungen KATHARINENHOF HAUS ABENDSTERN, KATHARINENHOF AM DORFANGER und KATHARINENHOF IM SCHLOßGARTEN informieren über Ausbildungsstrukturen und Berufsbilder in unserem Unternehmen. Wer an unserem Stand in den Age Explorer schlüpft, wird direkt ins Rentenalter katapultiert. Die Besucher erleben mit dem Alterssimulationsanzug, wie schwer es im Alter wird z. B. Tasten auf dem Mobiltelefon zu drücken, Zeitung zu lesen oder sich zu bewegen. Für Spannung und Unterhaltung sorgt zudem unser Glücksrad.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am KATHARINENHOF-Stand am 17. November 2018 von 10 bis 18 Uhr im A10 Center in Wildau. Die Bildungsmesse und Jobbörse IMPULS findet in diesem Jahr zum 9. Mal statt. Die Besucher finden Ausbildungs- und Arbeitsangebote ebenso wie Umschulungs- und Weiterbildungsangebote.

Kulturabend "The best of sixties" - Duo Kaljushny
09.11.2018

„Frank Sinatra, Elvis Presley, The Beatles, Udo Jürgens – The best of sixties“. Songs wie „Strangers in the Night", "Blue Suede Shoes“ oder „Hey, Jude“ bescherten ihnen Weltruhm. In den 60er Jahren eroberten sie Las Vegas und gaben der Stadt Klasse und Stil. Zur gleichen Zeit feiert Udo Jürgens mit „Merci Cherie“ einen Welthit. Der Startschuss einer großen internationalen Karriere.

Marina Kaljushny - Klavier und Michael Kaljushny - Klarinette und Moderation lassen die Melodien einer wunderbaren Zeit wieder auferstehen. Genießen Sie einen Mix aus Swinging Sixties und Nostalgie.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Kulturabend am 09. November 2018 um 19:30 Uhr im KATHARINENHOF AM PREUßENPARK, Sächsische Straße 46, 10707 Berlin.

Pflege-Helden on tour
06.11.2018

Unter dem Motto „Unsere Verstärkung kann viele Gesichter haben“ geht der KATHARINENHOF neue Wege in der Personalsuche, um dem Pflegenotstand zu begegnen.

Die Pflegewohnanlage KATHARINENHOF HAUS ABENDSTEN in Potsdam bietet Arbeitsplätze in der Pflege an. Um Alten- und Gesundheitspfleger zu finden, wird ein Jahr lang eine Straßenbahn als Werbeträger gemietet.

Am Dienstag 06. November 2018 begibt sich die Bahn auf ihre erste Fahrt durch Potsdam. Die Mitarbeiter der KATHARINENHOF-Pflegeeinrichtungen aus Berlin und Brandenburg sind bei der Sonderfahrt mit an Bord. Um 9.15 Uhr hält die Bahn am Platz der Einheit und die Mitarbeiter starten eine Aktion, um auf den Fachkräftemangel in der Pflege aufmerksam zu machen.

„Three little words“ auf Jazz
28.10.2018

Jazzig geht es am Sonntag, dem 28. Oktober 2018, von 15:00 bis 16:30 Uhr im KATHARINENHOF AN DER MÜHLENAU in Hamburg-Eidelstedt zu. Jürgen Dreffein bringt seine Jazzgruppe zu uns!

„Three little words“ spielen dezente Jazzmusik aus der goldenen Swing-Ära der 30er und 40er Jahre mit einer Besetzung aus Klavier, Gitarre und Saxofon. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

KATHARINENHOF-Magazin mit Herbststimmung
22.10.2018

So bunt wie das Farbenspiel der Blätter im Herbst, so bunt ist auch unsere Ausgabe des KATHARINENHOF-Magazins. Wir nehmen Sie mit in die Welt der Marionetten zu Spejbl und Hurvinek. Und wissen Sie eigentlich, wann die Eisheiligen sind und ob man eine Fritteuse aufhängen kann? Die Antworten finden Sie in unserem Erlebnisbericht über den Alltag einer Einrichtungsleiterin in unserer Pflegewohnanlage. Weihnachten, das Fest der Liebe und der Familie, wird fast überall auf der Welt gefeiert. Lesen Sie, welche Bräuche und Traditionen andere Länder pflegen.

Hier finden Sie die Adressen der KATHARINENHOF-Häuser, in denen Sie unser Magazin erhalten können. Und eilige Leser finden anbei die Online-Ausgabe. Das Redaktionsteam vom KATHARINENHOF wünscht Ihnen viel Freude dabei.