KATHARINENHOF HAUS QUELLENHOF

Kurzporträt 

Wohlfühlort mit Tradition

Seit mehr als 600 Jahren ist der Kurort Warmbad ein Mekka der Erholung, denn hier befindet sich die älteste und wärmste Thermalquelle Sachsens. 1385 wurde sie bei Schürfungen nach Silbererz entdeckt, seitdem sprudelt das Heilwasser mit einer Temperatur von 26,5 Grad Celsius aus der Erde. Wo jahrhundertelang Könige und Fürsten zu Bade- und Trinkkuren anreisten, hat der KATHARINENHOF mit viel Liebe zum Detail einen integrierten Wohnpark entwick...weiterlesen

Leistungen 

Pflege in besten Händen

Der überwiegende Teil unserer Bewohner ist im Seniorenalter, wir pflegen aber auch jüngere Menschen mit neurologischen Erkrankungen. Was Sie auch immer zu uns führt: Wir bieten ein individuelles Betreuungskonzept, das sich an Ihrem konkreten Bedarf orientiert. Grundprinzip ist dabei stets die Selbstbestimmung des einzelnen Bewohners.

Wir sind ein Haus mit einer familiären Atmosphäre, die von der Haltung geprägt ist, mit der unser Team an ...weiterlesen

Ausstattung 

Innen freundlich, außen grün

Insgesamt 80 pflege- und betreuungsbedürftige Menschen wohnen im HAUS QUELLENHOF in insgesamt 56 Einzelzimmern und 12 Doppelzimmern. Über ein eigens Bad und einen Vorraum verfügen 9 Einzelzimmer. Die 12 Doppelzimmer sind geräumig und haben ein gemeinsames, seniorengerechtes Badezimmer. Die übrigen Zimmer teilen sich nach dem sogenannten Schmetterlingssystem je ein Bad.

Unsere Bewohner leben in familiären, überschaubaren Wohnbereiche...weiterlesen

Kosten 

Pflege und Service für jeden Bedarf

Ob Sie dauerhaft ein neues Zuhause suchen oder nur kurzzeitig einen Pflegeplatz benötigen: Die Angebote des Katharinenhof richten sich an alters- und/oder krankheitsbedingte Pflegebedürftige aller Pflegegrade gemäß SGB XI sowie § 42 SGB XI. Unser Spektrum umfasst allgemeine Pflegeleistungen, soziale Betreuung und medizinische Behandlungspflege, Unterkunft und Verpflegung.

Monatlicher Eigenanteil (Unterkunft, V...weiterlesen

Qualitätsbericht 

Qualität schwarz auf weiß

Seit 2011 prüft der Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) einmal pro Jahr die Qualität jeder stationären Pflegeeinrichtung. Anhand von Kriterien wird die soziale Betreuung, die Pflege, die hygienischen Standards, die hauswirtschaftliche und medizinische Versorgung sowie die Lebensqualität der Bewohner genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse dieser Kontrollen sind im Internet sowie in der Einrichtung selbst zu veröffentlichen...weiterlesen

Kontakt & Lage 

Wellness vor der Haustür

Inmitten einer malerischen Mittelgebirgslandschaft liegt das idyllische Städtchen Wolkenstein mit seinen Ortsteilen Hilmersdorf, Gehringswalde, Schönbrunn, Falkenbach und dem Kurort Warmbad, der als älteste und wärmste Heilquelle Sachsens über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Mit rund 4.000 Einwohnern ist die Gemeinde im Erzgebirge zwar überschaubar, umso größer ist aber der Freizeitwert des staatlich anerkannten Erholungsortes. Neben den Kur- und Wellnessangeboten rund um die Silber-Therme im Kurort Warmbad bietet Wolkenstein eine mittelalterliche Altstadt mit Burganlage und Stadtmauer, Museen und viele weitere Sehenswürdigkeiten. Die nähere Umgebung ist ein Eldorado für Wanderer, Kletterer, Wintersportler und Radler – kein Wunder also, dass es immer mehr Urlauber in die Region zieht.

Den KATHARINENHOF WOHNPARK IN WARMBAD erreichen Sie

.....mit dem Pkw am besten über folgende Route:

  • Bundesautobahn A4 über Chemnitz - Ausfahrt Chemnitz-Nord
  • sie halten sich zunächst Richtung Annaberg-Buchholz
  • in Chemnitz auf der B95 - Richtung Chemnitz-Zentrum
  • anschließend auf die B174 - Richtung Zschopau-Marienberg
  • vorbei an Zschopau bis zur Kreuzung Heinzebank
  • hier rechts abbiegen auf die B101 - Richtung Annaberg-Buchholz
  • in Gehringswalde erneut rechts abbiegen

 

.....mit der Bahn von Chemnitz über Zschopau:

  • täglich direkt von Chemnitz bis Wolkenstein - Warmbad

.....mit dem Bus von Marienberg:

  • täglich ab 15.25 Uhr mit Bus SEV - Richtung Pockau-Lengefeld
  • in Pockau-Lengefeld zu Fuß (1 min) zur Zentralhaltestelle Pockau
  • täglich ab 16.04 Uhr mit dem Bus T-400 - Richtung Annaberg-Buchholz
  • bis zur Haltestelle Silbertherme, Wolkenstein-Warmbad

 



Lageplan / Karte

Kontakformular
Bitte geben Sie Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme an.

Felder mit "*" gekennzeichnet sind Pflichtfelder. 

To prevent automated spam submissions leave this field empty.