Service & Info

Gemeinsam im Katharinenhof

Immer auf dem Laufenden

Hier finden Sie Informationen über aktuelle Veranstaltungen unserer bundesweiten Einrichtungen. Unser KATHARINENHOF-Magazin steht Ihnen ebenfalls zum Download zu Verfügung. In der aktuellen Ausgabe „Best-of KATHARINENHOF“ berichten wir über unsere Einrichtungen in Berlin und Brandenburg, informieren rund um das Thema „Pflege“ und erzählen die Lebensgeschichten der Bewohner unserer Häuser.

Sie sind jederzeit herzlich zu unseren Kulturabenden, Lesungen, Konzerten sowie Vorträgen im KATHARINENHOF in Berlin, Hamburg, Brandenburg, Niedersachsen und Sachsen willkommen!


News

Vernissage "Lebensfreude" der Malerin Barbara Haag
06.08.2017

Diese Überblicksausstellung über die Werke von Barbara Haag zeigt Arbeiten mit Acryl auf Papier und Leinwand.

Die abstrakten Bilder und die weitgefassten Titel laden ein zum Nachdenken über Stimmungen und Inhalte. Sie wollen meditative Gedanken und Emotionen auslösen in einem positiven Sinn, im Sinne von Lebensfreude!

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung ein, am 06.08.2017 um 11:00 Uhr im KATHARINENHOF AM PREUßENPARK, Sächsische Straße 46, 10707 Berlin. Erhalten Sie einen Einblick in die Werke der Malerin Barbara Haag.

Eröffnung der KATHARINENHOF TAGESPFLEGE in Potsdam
28.07.2017
Tagespflege Potsdam

Seien Sie unser Gast bei der Eröffnung unserer Tagespflege in Potsdam am Freitag, 28.07.2017 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Alle Interessierten haben nach einem Sektempfang die Möglichkeit sich rund um das Thema Tagespflege zu informieren und die Räumlichkeiten zu besichtigen. Freuen Sie sich auf schwungvolle Musik, Fingerfood und weitere Highlights.

KATHARINENHOF TAGESPFLEGE HAUS ABENDSTERN, Hans-Albers-Straße 3, 14480 Potsdam, Telefon 0331 64709022.

KATHARINENHOF stärkt Standort in Norddeutschland
05.07.2017

Seit April 2017 gehören die Hamburger Senioren Domizile GmbH (HSD) sowie die Hamburger Ambulante Pflege und Physiotherapie „HAPP“ GmbH zur KATHARINENHOF-Gruppe.

Als Traditionsanbieter in Hamburg leisten die Hamburger Senioren Domizile seit vielen Jahren eine gute Betreuung und Pflege älterer Menschen. Die drei in der Betreibergesellschaft HSD gebündelten Pflegeeinrichtungen befinden sich in den Hamburger Stadtteilen Blankenese, Eidelstedt und Wandsbek. Es handelt sich um insgesamt 335 Plätze in der vollstationären Pflege und 157 Plätze im Servicewohnen.

Das Haus „Am Hirschpark“ in Hamburg Blankenese bietet 104 Plätze für Kurz-, Verhinderungs- und Langzeitpflege an. Im Jahr 2016 wurde die Wohn- und Pflegeeinrichtung modernisiert. Die Einrichtung „Zum Husaren“ im Stadtteil Wandsbek verfügt über 93 vollstationäre Pflegeplätze. Der Schwerpunkt dieser Einrichtung liegt in der Pflege von jungen, psychisch erkrankten Menschen. Das Angebot in der Pflegeeinrichtung „An der Mühlenau“ (Eidelstedt) umfasst 138 Apartments und Zimmer im Bereich der stationären Pflege und 157 Apartments für das Servicewohnen.

Der Ambulante Pflegedienst verfügt über Beratungsstützpunkte in Blankenese und Schnelsen. Er bietet professionelle Unterstützung im Haushalt, bei der Ernährung, bei der Körperpflege oder während der Behandlung von Krankheiten. Zu der Hamburger Ambulanten Pflege und Physiotherapie („HAPP“ GmbH) gehört weiterhin die Physiotherapie-Praxis „Puls“ am Standort Eidelstedt. Sie bietet Therapien, Gerätetraining und Gymnastik an und verfügt über ein Bewegungsbad. Auch die Senioren der beiden weiteren Pflegheime können die physiotherapeutischen Leistungen in Anspruch nehmen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemeldung. Das Foto zeigt das Haus "An der Mühlenau" der Hamburger Senioren Domizile (Copyright: fotografiehamburg.de/ Andrea Lang).

Sommerausgabe des KATHARINENHOF-Magazins
01.07.2017

Die Sommerausgabe unseres KATHARINENHOF-Magazins ist fertig! Suchen Sie sich ein schattiges Plätzchen und genießen Sie mit einem kühlen Getränk die Lektüre. Wir informieren Sie über das Thema Badeseen, stellen Ihnen drei neue Einrichtungen der KATHARINENHOF-Gruppe aus Hamburg vor und laden Sie ein zu zahlreichen Sommerveranstaltungen in unsere Häuser in den Regionen Berlin, Brandenburg und Niedersachsen.

Exklusiv vorab finden Sie hier die Online-Ausgabe unseres Magazins. Und ab 1. Juli bekommen Sie ein Exemplar direkt in unseren KATHARINENHOF-Häusern.

Tagespflege in Berlin eröffnet!
01.07.2017

Seit dem 1. Juli 2017 ist die Tagespflege im KATHARINENHOF IM UFERPALAIS in Berlin geöffnet. Täglich in der Zeit von 7.30 bis 18.30 Uhr (auch an den Wochenenden) finden hier bis zu 16 Gäste Anregung bei verschiedenen Beschäftigungs- und Therapieangeboten. Alle Mahlzeiten werden zusammen eingenommen und es gibt schöne helle Ruheräume, zum Beispiel für ein kleines Mittagsschläfchen. Auch die Sonnenterrasse mit Blick auf den Spandauer See lädt zum Entspannen ein. Freundliche und kompetente Pflegekräfte kümmern sich um Grund- und eventuelle Behandlungspflege der Gäste.

Das Angebot zur Tagespflege wird im Besonderen gern von den Bewohnern der Residenz Uferpalais wahrgenommen. Es kann aber auch von Gästen aus dem Spandauer Kiez genutzt werden, um so pflegende Angehörige zu entlasten. Weitere Informationen und Anfragen zur Tagespflege unter https://katharinenhof.net/…/katharinenhof-tagespflege-im-uf…

Die Einrichtungsleiterin, Frau Alexandra Stromenger, wünscht Ihrem Team mit Pflegedienstleiter Herrn Meyer viel Erfolg!

Einladung zum 1.Nachbarschaftsfest mit Larry Schuba
23.06.2017

Wir laden Sie am 23.06.2017 von 16:00 bis 20:00 Uhr zu unserem Nachbarschaftsfest ein. Einfach vorbeikommen, essen, trinken, Spaß haben und genießen. Wir heizen den Grill für Sie an und holen den bekannten Entertainer Larry Schuba auf die Bühne. Feiern Sie mit uns unser zehnjähriges Bestehen in unserem schönen Garten.

Bei Interesse führen wir Sie gern durch unsere Einrichtung. Der KATHARINENHOF IN FRIEDENAU freut sich auf Sie!

Einladung zum Kammerkonzert mit dem Trio Paez
02.06.2017

Wir laden Sie am 02.06.2017 ab 16:00 Uhr zu einem stimmungsvollen Kammerkonzert mit den Studenten des "Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin e.V." ein. Miri Ziskind, Frauke Tautorus und Sandra Schnappauf bilden ein modernes Holzbläserensemble. Die drei jungen, hochbegabten Musikerinnen präsentieren Klänge von Mozart, Beethoven u.a. auf Oboe, Fagott und Klarinette.

Seien Sie unser Gast und spüren Sie die familiäre Atmosphäre unseres Hauses. Der KATHARINENHOF IN FRIEDENAU freut sich auf Sie!

Information zur Tagespflege in Berlin
22.05.2017

Im Sommer eröffnen wir eine Tagespflege im KATHARINENHOF ALT-BRITZ in Berlin, in der wir 16 Gäste von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr betreuen werden.Wir bieten Information und Beratung zur Tagespflege am 22. Mai 2017 jeweils ab 17:00 Uhr im KATHARINENHOF ALT-BRITZ, Britzer Damm 140, 12347 Berlin.

Am Freitag, dem 23. Juni 2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr gibt es einen Tag der offenen Tür in unserer vollstationären Einrichtung und die festliche Einweihung unserer neuen Tagespflege im KATHARINENHOF ALT-BRITZ in Berlin. Seien Sie unser Gast!

KATHARINENHOF AM ALBERTPARK feiert Richtfest
10.05.2017

Am Mittwoch, dem 10. Mai 2017 um 14:00 Uhr hebt sich die Richtkrone am KATHARINENHOF AM ALBERTPARK in Chemnitz.

Der Bau der neuen Pflegeeinrichtung geht planmäßig voran. Die Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an der Fassade und am Dach des denkmalgeschützten Altbaus sind abgeschlossen. Mit dem Innenausbau wurde begonnen. Die beiden Anbauten rechts und links vom denkmalgeschützten Altbau wachsen zügig. Die Eröffnung der Einrichtung ist für das 4. Quartal 2017 geplant.

Öffentlicher Mittagstisch im KATHARINENHOF ALT-BRITZ
01.05.2017

Ab dem 1. Mai 2017 bieten wir allen Gästen unseres Hauses einen Mittagstisch an. Unsere Speisen werden täglich frisch in unserer hauseigenen Küche zubereitet. Die abwechslungs- und vitaminreichen Speisen von Vollkost, über leichte Kost bis hin zu den vegetarischen
Gerichten stellen jeden Gaumen zufrieden.

Unseren Speiseplan können Sie gerne von Montag bis Sonntag von 08:00 bis 20:00 Uhr bei uns persönlich abholen, telefonisch erfragen oder unserer Webseite entnehmen. Ihre Bestellung nehmen wir gerne 5 Tage zuvor entgegen.

Für nur 4,00 Euro pro Mahlzeit bestehend aus einem Hauptgang, einem Nachtisch und einem alkoholfreien Getränk (Nachschlag inklusive) können Sie bei uns ein Menü genießen.