KATHARINENHOF AM SPREEUFER

Ihr Pflegeheim im Südosten BerlinsStationärer Pflegeplatz in Köpenick

Sie suchen ein Pflegeheim im Berliner Südosten? Sie wollten schon immer mal am Wasser wohnen? Dann sind Sie im KATHARINENHOF AM SPREEUFER richtig. Unser Haus befindet sich auf einem gepflegten und ruhigen Wassergrundstück direkt an der Oberspree. Mit seiner kaminroten Fassade und der malerischen Lage strahlt der vierstöckige Neubau eine geradezu meditative Ruhe aus. Wer hier im Garten zwischen alten Bäumen in einem Strandkorb sitzt, kann ganz entspannt den Schiffen nachsehen, dem Plätschern der Wellen lauschen oder die Ruderer beobachten, die hier vorbeiziehen. Auf der anderen Seite des Flusses liegt das Naherholungsgebiet Wuhlheide, weiter flussabwärts die Altstadt Köpenick, eine Kleinstadt in der Großstadt mit kompletter Infrastruktur. In unmittelbarer Nachbarschaft unseres Hauses befinden sich das denkmalgeschützte Gebäude der Freien Waldorfschule „Süd-Ost“ sowie Wohnhäuser, Läden, Cafés und Restaurants.

Ein gutes Gefühl

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, den Rahmen zu bieten, in dem Sie oder Ihre Angehörigen bei uns ein angenehmes und sorgenfreies Leben führen können. Trotz möglicher körperlicher Einschränkungen, sollten Senior*innen nicht auf Ihre Selbstbestimmung verzichten müssen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, schauen wir bei jedem Einzelnen genau hin, hören zu, fragen nach. Wir möchten, dass sich unsere Bewohner*innen geborgen und geachtet fühlen. Im Umgang mit unseren Mitmenschen legen wir hohen Wert auf Achtung, Respekt und Verantwortung füreinander. Dabei ist uns wichtig, dass wir als Gemeinschaft eine Verbundenheit erzielen, die durch Wertschätzung und Lebensfreude geprägt ist. Dies gilt für unsere Bewohner*innen genauso wie für unsere Mitarbeiter*innen. Denn wenn sich jede und jeder wohl und zuhause fühlt, ist dies ein gutes Gefühl für uns alle.

Unser stationäres Pflegewohnen – Platz für das, was Ihnen lieb und teuer ist

Unsere 118 Bewohner*innen leben in 96 Einzel- und 11 Doppelzimmern, deren bodentiefe Fenster viel Tageslicht hereinlassen. Die Zimmer sind gut geschnitten und mit 16 bis 21 Quadratmetern überdurchschnittlich groß. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes seniorengerechtes Bad mit ebenerdiger Dusche, zusätzlich hat jeder Wohnbereich ein Badezimmer mit moderner Hubbadewanne. Zur Grundausstattung der Zimmer gehört ein hochwertiges, elektrisch bedienbares Pflegekomfortbett, ein Telefon- und TV-Anschluss und eine Rufanlage. Ansonsten können Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack einrichten: mit ihren Lieblingsmöbeln, ihren Bildern, ihren Erinnerungsstücken und allem, was Ihnen vertraut und wichtig ist. Jeder der Wohnbereiche hat eine große Terrasse mit tollem Grünblick, viele davon mit direkter Sicht auf die Spree. Die Wohnküchen sind gemütlich eingerichtet und werden je nach Jahreszeit und Anlass immer wieder neu dekoriert. Hier können es sich unsere Bewohner*innen auch mit ihren Gästen gemütlich machen.

Leben im Haus

Gefeiert wird im KATHARINENHOF zu jeder Jahreszeit, vom Frühlingsfest über das Sommer- und Herbstfest bis zur Weihnachtsfeier. Für Angehörige und Betreuer*innen bieten gemeinsame Kaffeenachmittage mit unterschiedlichen Themenangeboten Raum für Austausch. Leben ins Haus bringen auch unsere Veranstaltungen: Wir laden ein zu Tanztee, Musiknachmittagen, Markttag, Bastelstunden, Bingo, Kunstworkshops, Modenschauen, Ausfahrten in die schöne Umgebung, Gymnastik und vielem mehr.

Grundsätzlich stehen unseren Bewohner*innen alle Angebote offen. Entsprechend unseres individuellen Betreuungsansatzes initiieren wir aber auch Aktivitäten für spezifische Interessengruppen: Eine Männerrunde trifft sich regelmäßig zum Skat. Großen Anklang findet unsere Kosmetikgruppe. Hier nehmen vor allem Bewohnerinnen unter fachkundiger Beratung einer Kosmetikerin Handbäder, probieren neues Make-up aus, lackieren ihre Fingernägel und genießen Pflege einmal auf andere Art. Auch für unsere Demenzgruppe bieten wir Ausflüge und andere Freizeitaktivitäten an, die zu ihrer Lebenswirklichkeit passen.

Unser Pflegeheim

Der KATHARINENHOF AM SPREEUFER ist auf einem gepflegten und ruhigen Wassergrundstück direkt an der Oberspree angesiedelt. Großzügigkeit, Licht und Wärme sind die Hauptmerkmale, die unsere drei Gebäudeteile kennzeichnen. Schon beim Betreten des luftigen, acht Meter hohen Foyers mit den gemütlichen Lounge-Sesseln und der großen Glasfront hinter der Rezeption spüren Sie: Hier ist Luft und Raum zum Leben. Durchatmen können Sie auch in unserer schönen Gartenanlage, die sich bis hinunter zum Spreeufer zieht und immer für einen kleinen Spaziergang gut ist.

 

Die Cafeteria im Erdgeschoss serviert Kaffee, belegte Brötchen und warme Küche, auf Wunsch richten unsere Servicekräfte auch private Feiern aus. Auf der Terrasse unseres Bistros im „Café´Terria“ genießen Sie täglich ofenfrischen Kuchen. Es liegt am Ende einer angedeuteten Ladenzeile, der „Straße der Erinnerung“, die in Glasvitrinen das Straßenleben einer Kleinstadt nachstellt – mit Reisebüro, Apotheke, Drogerie und Trödelladen. Die „Straße“ verbindet unsere Gebäudetrakte und macht den Gang dazwischen kurzweiliger. Wem der Weg immer noch zu lang ist, der kann sich sogar auf einer Bank an der imaginären „Bushaltestelle“ ausruhen. Auch großformatige Bilder der Bewohner*innen aus jungen Jahren sind in der „Straße der Erinnerung“ ausgestellt.

Unsere Pflege – einfühlsam und verantwortungsbewusst

Wir bieten aktivierende Pflege auf höchstem Niveau. Dabei ist es uns wichtig, eine vertrauensvolle Beziehung zu unseren Bewohner*innen aufzubauen. Jeder Mensch möchte so autark wie möglich bleiben, gerade wenn er merkt, dass er zunehmend auf Hilfe angewiesen ist. Pflege ist ein sensibles Thema – weil sie intim, sehr persönlich und häufig auch schambesetzt ist. Wir wissen das! Deshalb arbeiten wir einfühlsam und verantwortungsbewusst, insbesondere bei erhöhter Pflegebedürftigkeit und Demenz.

Qualifiziert und umfassend versorgt

Unser kompetentes Fachteam ist rund um die Uhr für Sie da. Dabei haben Respekt und gegenseitige Wertschätzung oberste Priorität. Dass dieses familiäre Zusammenleben Tag für Tag gelingt, dafür sorgen unsere qualifizierten Pflegefachkräfte, Therapeut*innen und Betreuungsassistent*innen. Speziell in der Demenzpflege geschultes Personal geht in Kleingruppen auf die besonderen Bedürfnisse demenziell Erkrankter ein. So schaffen wir ein Umfeld, in dem Sie sich geborgen fühlen können. Der überwiegende Teil des Teams engagiert sich bereits seit der Eröffnung in unserer Einrichtung. So ist eine gewachsene Gemeinschaft entstanden, die für die Bewohner*innen eine feste und verlässliche Größe bildet.

Selbstverständlich können sich unsere Bewohner*innen weiterhin medizinisch von ihrem Hausarzt betreuen lassen. Bei Bedarf kommen auch Fachärzte ins Haus, die Terminvereinbarung übernehmen wir gerne für Sie. Im Rahmen unseres CAREplus-Programms können Sie sich bei uns sicher sein, dass Sie umfassend medizinisch betreut werden: Eine enge Abstimmung und Kooperation zwischen Therapeut*innen, Pflegepersonal und Haus- und Fachärzten ist für uns selbstverständlich. Neben vielen weiteren Services erwarten Sie zugewandte Mitarbeiter*innen, denen man die Freude an der Arbeit mit älteren Menschen anmerkt.

Unser starkes Pflegeteam

Im KATHARINENHOF AM SPREEUFER weiß unser eingespieltes Team jederzeit um seine Verantwortung: Sie leben, wo unser Team arbeitet. Ihnen ein echtes Zuhause zu bieten ist unser Anspruch. Dazu gehört auch tagtäglich Lebensfreude und Verbundenheit zu leben. Enge Beziehungen zu Ihnen als auch Ihren Angehörigen, ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander im Team und unter den Bewohner*innen ist unser Maßstab, an dem wir uns gerne messen lassen. Gemeinsam sind wir ein starkes Team für Sie!

Pflege mit Kompetenz

Der KATHARINENHOF steht seit 1990 für moderne Wohn-, Betreuungs- und Pflegekonzepte. Wir betreiben 24 Pflegewohnanlagen und Seniorenresidenzen in sechs Bundesländern mit einer Gesamtkapazität von 2.800 Plätzen. Überzeugen Sie sich selbst: Unser Haus hat Charme.

Die Kosten

Ob Sie dauerhaft ein neues Zuhause suchen oder nur kurzzeitig einen Pflegeplatz benötigen: Die Angebote des KATHARINENHOF AM SPREEUFER richten sich an alters- und/oder krankheitsbedingte Pflegebedürftige aller Pflegegrade gemäß SGB XI sowie § 42 SGB XI. Unser Spektrum umfasst allgemeine Pflegeleistungen, soziale Betreuung und medizinische Behandlungspflege, Unterkunft und Verpflegung.

Monatlicher Eigenanteil (Unterkunft, Verpflegung, Pflege und Betreuung) Preise in € pro Person im Monat (Berechnungsgrundlage 30,42 Tage)

Einzelzimmer

Pflegegrad I Pflegegrad II Pflegegrad III Pflegegrad IV Pflegegrad V
2.537,66 €  2.383,34 € 2.383,53 € 2.383,41 € 2.383,39 €

Doppelzimmer

Pflegegrad I Pflegegrad II Pflegegrad III Pflegegrad IV Pflegegrad V
2.457,05 €  2.301,20 € 2.301,40 € 2.301,28 € 2.301,26 €

News

Nehmen Sie Kontakt auf!
Barbara Benke
Tel.
E-Mail: