KATHARINENHOF AM DORFANGER

Ihr Pflegeheim für ein Leben mit DemenzStationärer Pflegeplatz im Kompetenzzentrum für Demenz in Fredersdorf

Am östlichen Stadtrand Berlins, in der brandenburgischen Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf liegt unser Kompetenzzentrum für Menschen mit Demenz, der KATHARINENHOF AM DORFANGER. Umgeben von Wiesen, Wäldern und Alleen und doch mitten drin gegenüber der alten Dorfkirche, finden hier demenzerkrankte Menschen ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Zuhause. Einzigartig ist dabei nicht nur die Größe der Anlage, sondern auch das bis ins Detail durchdachte Konzept. Das macht sich bereits in der offenen Architektur der Anlage mit seinen „Endlosfluren“ und der großzügigen grünen Gartenanlage bemerkbar. Ohne sich zu verlaufen, können unsere Bewohner*innen hier selbstbestimmt und frei ihren Bewegungsdrang ausleben. Zu geselligen Stunden laden die Caféstube mit ihrem Duft nach hausgebackenem Kuchen und das lichtdurchflutete Atrium mit seinen Klavierkonzerten ein.

Ein gutes Gefühl

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, den Rahmen zu bieten, in dem Sie oder Ihre Angehörigen bei uns ein angenehmes und sorgenfreies Leben führen können. Trotz möglicher körperlicher oder geistiger Einschränkungen, sollten Senior*innen nicht auf Ihre Selbstbestimmung verzichten müssen. Für unsere demenzerkrankten Bewohner*innen bedeutet das, dass wir nicht jedes „auffällige“ Verhalten korrigieren. Im Gegenteil; wir wollen dem einzelnen Menschen die Freiräume bieten, in denen er sich sicher und wohl fühlt – selbst wenn seine Verhaltensweisen nicht normal erscheinen mögen. Doch was ist schon „normal“? Für uns bedeutet Normalität, den Menschen so zu nehmen, wie er ist und ihn nicht ändern zu wollen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass diese offene, akzeptierende Grundhaltung zu einer entspannten Atmosphäre führt und zum Wohlbefinden aller beiträgt. Uns ist wichtig, dass wir als Gemeinschaft eine Verbundenheit erzielen, die durch Wertschätzung und Lebensfreude geprägt ist. Dies gilt für unsere Bewohner*innen genauso wie für unsere Mitarbeiter*innen. Denn wenn sich jede und jeder wohl und zuhause fühlen, ist dies ein gutes Gefühl für uns alle.

Unsere stationäre Pflege – Leben mit hoher Wohnqualität

Im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg idyllisch gelegen in der kleinen Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf bietet unser Pflegeheim 120 Bewohner*innen mit Demenz ein Zuhause. In kleinen Wohngruppe von 6-12 Personen finden Sie bei uns ein liebevolles, familiäres Zuhause in einem unserer 87 Doppel- oder 17 Einzelzimmer. Auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege, sowie palliative Pflege sind in unserem Haus möglich. Alle Zimmer sind in hellen, warmen Farben gestaltet. Ein hochwertiges Bett, ein Pflegebad, Lifter und die für das Pflegepersonal gehören ebenfalls zur Grundausstattung. Darüber hinaus können Sie Ihrem Zimmer mit einzelnen Möbeln und Erinnerungsstücken Ihre eigene Note verleihen.

Unser Pflegeheim

Von oben erscheinen die vier ineinander übergehenden Rundbauten wie ein großes Kleeblatt. Im Zentrum der ringförmig angelegten Zimmer verfügt jede Wohngruppe über eine eigene Wohnküche. In entspannter Atmosphäre wird hier gemeinsam gespielt, gelacht und gelebt. In unseren „Endlosfluren“ kann nach Herzenslust spaziert werden. Überall finden sich gemütliche Sitzecken, auch auf den überschaubaren Rundwegen der Gartenanlage mit ihren Tiergehegen, dem kleinen Teich und den Kräuterbeeten. In unserer gesamten Anlage legen wir hohen Wert auf Sicherheit, damit sich unsere Bewohner*innen so frei und selbstbestimmt wie möglich bewegen können. Alle Sträucher und Beeren sind essbar, Wegführung und Bodenbeläge bieten Orientierung und Halt. Spezielle Gehhilfen, sogenannte „Walker“, ermöglichen ein sicheres Fortbewegen. Neben frischen Speisen und Fingerfood, zaubert unser Küchenteam in der Caféstube täglich ofenfrischen Kuchen für Angehörige und Bewohner*innen.

Unsere Pflege

Nur wenige Pflegeeinrichtungen in Deutschland sind von der fachlichen Pflege, über die Gestaltung kreativer Betreuungsangebote bis hin zur Konzeption des Hauses so konsequent auf ein Leben mit Demenz abgestimmt wie der KATHARINENHOF AM DORFANGER. Unser Anspruch ist es, unseren Bewohner*innen ein echtes Zuhause zu bieten. Dazu gehören liebevolle, warmherzige Beziehungen, Wertschätzung und Toleranz. Wir setzen auf anregende, vielfältige Beschäftigungs- und Bewegungsmöglichkeiten zur Steigerung des Wohlbefindens und der Lebensfreude, statt auf medikamentöse Regulierung. Aus diesem Grund unterstützen „Alltagsbegleiter“ unser Pflegepersonal. So bleibt immer Zeit für eine herzliche Umarmung und innige Gespräche.

Kompetent und individuelle für ihr gutes Gefühl

Um unserem Ansatz der progressiven Pflege gerecht zu werden, setzen wir auf ein multiprofessionelles Team aus Alten-, Kranken und Heilerziehungspflegekräften, Therapeuten und Hauswirtschaftskräften. Durch unsere Haus- und Fachärzte, sowie Physiotherapie sind Sie bei uns professionell betreut. Über die medizinische Pflege hinaus bieten wir Friseur und Fußpflege im Haus, sowie ein vielfältiges Kultur- und Freizeitprogramm: von Mal-, Musik- und Bewegungstherapie über den monatlichen ökumenischen Gottesdienst, bis hin zum regelmäßigen Tierbesuch. Auf seiner wöchentlichen Runde bringt unser Besuchshund stets Freude, Leichtigkeit und Entspannung in den Alltag unserer Bewohner*innen.

Unser starkes Team

Eine akzeptierende Grundhaltung und offene, ehrliche Kommunikation sind unser Anspruch an das Miteinander im KATHARINENHOF AM DORFANGER. Nur wenn wir im Team, Ehrlichkeit und Verbundenheit leben, können wir dieses gute Gefühl, das Vertrauen und die Sicherheit auch nach außen tragen. Und diesen Maßstab setzen wir nicht nur im Team und unter den Bewohner*innen, sondern auch in den Beziehungen zu Ihren Angehörigen. Gemeinsam sind wir ein starkes Team für Sie!

Pflege mit Kompetenz

Der KATHARINENHOF steht seit 1990 für moderne Wohn-, Betreuungs- und Pflegekonzepte. Wir betreiben 24 Pflegewohnanlagen und Seniorenresidenzen in sechs Bundesländern mit einer Gesamtkapazität von 2.800 Plätzen. Überzeugen Sie sich selbst: Unser Haus hat Charme.

Die Kosten

Unser Pflegeangebot in Fredersdorf richtet sich an alle alters- und/oder krankheitsbedingt Pflegebedürftigen aller Pflegegrade gemäß SGB XI sowie § 42 SGB XI – unabhängig davon, ob Sie ein auf Dauer oder nur kurzzeitig ein Zuhause suchen. Unser Spektrum umfasst allgemeine Pflegeleistungen, soziale Betreuung und medizinische Behandlungspflege, Unterkunft und Verpflegung.

Monatlicher Eigenanteil (Unterkunft, Verpflegung, Pflege und Betreuung) Preise in € pro Person im Monat (Berechnungsgrundlage 30,42 Tage)

Pflegegrad I Pflegegrad II Pflegegrad III Pflegegrad IV Pflegegrad V
2.989,40 €  2.793,09 € 2.792,99 € 2.792,87 € 2.792,84 €

Bei der Ermittlung des durchschnittlichen monatlichen einrichtungseinheitlichen Eigenanteils kommt es zwangsläufig zu Rundungsdifferenzen im Cent-Bereich, die allerdings der gesetzlichen Anforderung nicht entgegenstehen, sondern als systembedingt akzeptiert werden.

News

Nehmen Sie Kontakt auf!
Claudia Töpfer
Tel.
E-Mail: